Arbeitseinsatz am 28.09.2019 und am 12.10.2019

Am letzten Samstag im September trafen sich wieder einige Helfer zum Arbeitseinsatz auf der Sulze - wie so oft leider nur die auch sonst aktiven Vereinsmitglieder.

Es war ein erfolgreicher Tag, die Hecken wiurden gestutzt, Sachen instand gesetzt und die wenigen Äpfel gesammelt, die es in diesem Jahr gab.
Das Wetter spielte mit und so konnte man den Nachmittag auf der SUlze auch beim Schaffen draußen genießen.

 

Bei Einsatz im Oktober wurde kräftig zugelangt: als erster Anfang zur Sanierung des Herrenbades wurden die gemauerten Wände der Dusche herausgeschlagen und die Fliesen abgeklopft.

Nun muss zunächst ein Handwerker her, der die entsprechenden Arbeiten durchführt, damit wir einen vernünftigen Bodenablauf bekommen und neu gefliest werden kann.

Vier starke Männer waren mit Hämmern und Bohrmaschinen zugange und füllten einen kompletten Anhänger mit dem Baumaterial.

Es wird einen Sondereinsatz geben, um die Arbeiten hier voranzutreiben.

 

Bitte achtet auf aktuelle Hinweise!

 

Derweil waren gleich zwei Frauen damit beschäftigt, das angelieferte Holz zu sägen und zu stapeln.

Mit 24 °C war es vergleichsweise sommerlich und die Arbeiten im Freien ein voller Genuß, ebenso wie das gemeinsame Kuchenesssen und Vesper auf der Wiese vor dem Haus.

 

Mein Appell an alle, die noch nie dabei waren bei einem Arbeitseinsatz: kommt vorbei und schaut es euch an! Die Atmosphäre ist meist gesellig und entspannt, das Arbeiten geht fast von allein! Alle Helfer von klein bis groß sind willkommen!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schneeschuhverein Stuttgart e.V.