35. Punsch-Plausch-Poesie-Paella  am 20. Januar 2018

 

Bereits zum 35. mal trafen sich zahlreiche Prosa- und Lyrik-Liebhaber auf der Sulze. Zunächst durfte wieder Wolfgang Rehms legendäre Paella genossen werden, wie immer vorzüglich.

 

Da Jüssens leider verhindert waren, kümmerten sich diesmal Bärbel und Jürgen Harm um den Punsch.

 

Im Kerzenschein lauschte die Runde im Laufe des Abends den Beiträgen von

 

  • Eckart von Hirschhausen aus "Wunder wirken Wunder"

  • Hilde Domin aus "Nur eine Rose als Stütze"

  • Frank Berzbach aus "Die Kunst, ein kreatives Leben zu führen"

  • Ryszard Kapuscinski aus "Afrikanisches Fieber"

und natürlich

  • Harald Hurst aus "Mol gucke"

 

Es war wieder eine tolle Mischung aus Heiterem und Besinnlichem, auch der Plausch zwischendurch kam nicht zu kurz.

 

Vielen Dank allen Helfern, Köchen, Bäckern und Spendern namentlich Wolfgang, Gesine, Andreas, Gerhard, Michael, Stefan, Manuela, Annette, Johann, Vera, Ecki, Bärbel, Danny etc.!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schneeschuhverein Stuttgart e.V.